Echo 2018

Datum: 20. April 2018

Der Musikpreis Echo hat in diesem Jahr hohe Wellen geschlagen. Aufgrund der Entscheidung, die beiden Künstler Farid Bang und Kollegah mit einem Preis auszuzeichnen, kam es schon während und auch nach der Verleihung zu großem Unverständnis. Einige bekannte Künstler gaben sogar Ihre gewonnen „Echos“ zurück. Grund für die Aufregung ist u.a. der Texte im Lied 0815 der beiden Künstler.

Informieren Sie sich und geben Sie Ihre Meinung zu der Frage:

Hat künstlerische Freiheit Grenzen und wenn ja, haben die Künstler "Kollegah" und "Farit Bang" mit ihren Texten die Grenzen dieser künstlerischen Freiheit überschritten?

Um Missbrauch bei der Abstimmung vorzubeugen, kann es zur Speicherung personenbezogener Daten kommen. Diese dienen lediglich der Vorbeugung gegen Missbrauch und werden nicht an Dritte weitergereicht.  Mit der Teilnahme an der Abstimmung bestätigen Sie, dass Sie von uns diesbezüglich informiert wurden und Sie der eventuellen Speicherung dieser personenbezogenen Daten zustimmen. 

Diese Abstimmung endet am 13.05.2018 um 24:00 Uhr

Vielen Dank für Ihre Teilnahme. Mit IhrerStimme haben Sie an der Gestaltung unserer Zukunft teilgenommen!!!

Teilen via:

1 Kommentar zu „Echo 2018“

Kommentarfunktion geschlossen.